Startseite > Aktuelles

Willkommen auf der Internetseite des Tanzsportclubs Grün-Gold Heidelberg e.V. - Tanzen in Heidelberg in seiner schönsten Form.

Wir sind jetzt auch auf Instagram!

Folgt uns jetzt auch auf Instagram! Freut euch über diverse Einblicke in den Alltag des TSC und verlinkt uns gerne mit #tanzsportheidelberg

Landesmeisterschaften und TSC-Galaball

Was für ein Tag! Am Samstag, den 28.09., durften wir Gastgeber einer sehr wichtigen Veranstaltung sein: der Standardlandesmeisterschaften der HGR und SENI D-S-Klassen. Einmal jährlich findet dieses wichtige Turnier statt, bei dem sich die S-Klasse-Paare für die deutschen Meisterschaften qualifizieren können.

Um 11 Uhr startete der Turniertag mit einem kombinierten Turnier der beiden D-Klassen. Als Heimpaar gingen Patrik Pollak und Pia Feischen an den Start und belegten einen klasse 4. Platz von 15 Paaren, womit sie aber leider ganz knapp am Aufstieg vorbeigeschrappt sind. Björn Röger und Franziska Hanke-Müller gingen im Turnier der SENI B-Klasse an den Start. Sie durften sich über eine Bronzemedaille freuen, bei dem Turnier starteten 5 Paare. Absolute Abräumer des Abends waren jedoch Alexander Bauer und Nadine Gillich, die nicht nur Landesmeister in der SENI B-Klasse wurden, sondern auch noch in der A-Klasse! Selbst im Turnier der SENI S-Klasse konnten die beiden einen phänomenalen 6. Platz belegen. Einfach nur WOW!

Generell gingen dieses Jahr 16 Paare mehr an den Start als bei den Landesmeisterschaften des vergangenen Jahres. Den Abschluss der Tagesveranstaltung bildete das spannende Turnier der Hgr A-Klasse mit gleich 14 startenden Paaren. Danach stand der Umbau zum Ball in einer einstündigen Pause an. Solch ein Format haben wir bisher noch nicht veranstaltet, daher kamen wir auch ordentlich ins Schwitzen, ob uns dieser Umbau auch gelingen wird. Mit Hilfe zahlreicher Helfer wurden alle Tischdecken rechtzeitig verteilt, sowie die Blümchen platziert. Damit war die Verwandlung geglückt!

Der Galaball bot dann den Rahmen für die Turniere der beiden S-Klassen. Die Gäste durften sich über beeindruckende Leistungen wirklich hochkarätiger Tanzpaare freuen. Wir freuen uns sehr, dass wir die beiden Landesmeisterpaare der SENI Bruno und Monika Bruhn (TC Schwarz-Weiß Reutlingen) und der HGR Tomas Fainsil und Violetta Posmetnaya (TSC Astoria Stuttgart) küren durften. Auch dieses Jahr war das Unitanzorchester Karlsruhe mit an Bord und sorgte für ein elegantes Ambiente. Abwechslung im Programm boten die Auftritte unserer Lateinkids, sowie der HipHop-Mädels. Den phänomenalen Abschluss des Galaballs bildete die Mitternachtsshow von Razvan Dumitrescu und Jacqueline Joos (Schwarz-Weiß-Club Pforzheim). Dieses internationale Spitzenpaar beeindruckte uns sehr mit einer feurigen Lateinshow und ihrer sehr charmanten Art.

Wir haben uns sehr über einen rappelvollen Saal und fleißig anfeuernde Fans gefreut. Die Stimmung war phantastisch und einer Landesmeisterschaft absolut würdig.

Bedanken möchten wir uns vor allem bei den vielen fleißigen Helfern, jede noch so kleine Unterstützung hilft uns solch eine hochkarätige Veranstaltung stämmen zu können. Des Weiteren, beim TBW für die Unterstützung bei den Vorbereitungen und während der Veranstaltung. Nicht zu vergessen bei den zahlreichen Gästen sowohl am Tag als auch am Abend für eine tolle Stimmung!

Wir freuen uns bereits auf den nächsten Ball!

Das TSC-Vorstandsteam

Ergebnisse der LM vom 28.09.

Alle genauen Ergebnisse der Standard-LM der Hgr und SenI finden sich hier.

28.09.2019: Landesmeisterschaften in den Standardtänzen (S-Klassen abends mit Ball) - Ballkarten ab 15,00€, Tageskarten: 8,00€ Tages- und Abendkarten sind an der Tages- und Abendkasse (ohne Vorbestellung) erhätlich!

Neue Startzeiten der Landesmeisterschaft für Sen I D Std

Aufgrund der geringen Startmeldungen in der SenI D Std Klasse, beginnt die Tagesveranstaltung erst um 11:00 Uhr.

Die Teilnehmer der SenI D Std Klassen nehmen am Turnier der HGR D Std um 11 Uhr teil.

Neue Hallenöffnungszeit für Paare ist 9:30 Uhr

Weiterlesen …