Startseite > Aktuelles

Willkommen auf der Internetseite des Tanzsportclubs Grün-Gold Heidelberg e.V. - Tanzen in Heidelberg in seiner schönsten Form.

Frühlingspokalturnier in Mutlangen

Zwei Heidelberger Lateinpaare machten sich am 19.03. auf den Weg nach Mutlangen, um beim diesjährigen Frühlingspokalturnier zu starten.

In der Hgr C-Latein ertanzten sich Gael Magnigan-Guepi und Julia Schneider einen wunderbaren 2. Platz.

Auch Daniel Bausch und Taja Wimmi erreichten das Finale im Turnier der Hgr B-Latein und belegten den 6. von insgesamt 12 startenden Paaren.

Herzlichen Glückwunsch an beide Paare!

Glückwunsch zur Habilitation!

Vor Kurzem feierte unser Vereinsmitglied Benita Kuni ihre Habilitation an der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie des Universitätsklinikums Heidelberg.
 
Benita ist vielen Tänzerinnen und Tänzern aus ihren Sprechstunden und Seminaren, die sie ihm Rahmen einer sportmedizinischen Betreuung unseres Vereins von 2014 bis 2015 absolvierte, bekannt. In ihrer Karlsruher Praxis (http://www.ortho-zentrum.de) steht sie uns weiterhin bei Bedarf zur Verfügung. Nach wie vor unterstützt uns Benita als Notfallärztin bei Veranstaltungen wie dem Heidelberger Tanzsporttag oder dem Herbstball.
 
Wir gratulieren Benita ganz herzlich zu ihrer Habilitation und danken ihr für die bisher geleistete Unterstützung unseres Vereins!

Erstes Turnier von unserem Nachwuchspaar Mika und Eyal

Bereits nach nur wenigen Monaten an Training starteten Mika und Eyal bei ihrem ersten gemeinsamen Turnier vergangenes Wochenende bei der Nachwuchstrophy in Öhringen.

Die beiden tanzten in der Latein Kinder D-Klasse, verpassten nur knapp den Einzug ins Semifinale und belegten damit einen wunderbaren 13. Platz.

Wir sind stolz auf euch, macht weiter so!

Aufstieg in die S-Klasse!

Am 04.03.17 fanden in Heidenheim an der Brenz die diesjährigen Landesmeisterschften der Sen II und IV Standard statt. Jens und Rosi Pursche vertraten Heidelberg in der Sen II A-Klasse.

In einem Feld von 13. Paaren erreichen die beiden dabei einen phänomenalen 3. Platz und steigen somit in die Sen II S- Klasse auf, der höhsten Amateurtanzsportklasse!

Herzlichen Glückwunsch an Jens und Rosi!

21. Speyerer Orchideenpokalturnier

Am Sonntag, den 26.02.17, fand das diesjährige Orchideenpokalturnier in der Speyerer Stadthalle statt. Im gößten Startfeld mit 19 Paaren starteten Jens und Rosi Pursche in der Sen II A-Klasse.

Nur knapp haben die beiden das Finale verpasst und belegten einen wunderbaren 7. Platz.

Herzlichen Glückwunsch an Jens und Rosi!