Startseite > Aktuelles

Willkommen auf der Internetseite des Tanzsportclubs Grün-Gold Heidelberg e.V. - Tanzen in Heidelberg in seiner schönsten Form.

Rock 'n' Roll-Anfängerschnuppertraining am 22.+29.06.17

An den Donnerstagen, 22. + 29.06., jeweils 19.30 - 20.30 Uhr laden wir alle Interessierten ein zum kostenlosen Rock'n'Roll-Anfänger-Schnuppertraining in die Turnhalle der Tiefburgschule, Kriegsstr. 14, 69121 Heidelberg (HD-Handschuhsheim). Bitte die Teilnahme anmelden per mail.. Mitzubringen sind: Sporthallenschuhe, sportliche Kleidung, Handtuch, ausreichend zu Trinken und gute Laune ;-) Viel Spaß wünscht das TSC Grün-Gold Heidelberg-Team!

Erfolgreiche Heidelberger Turnierpaare beim Pfingstturnier in Ludwigsburg

Beim Pfingsturnier der TSC Residenz Ludwigsburg im schönen Ambiente der barocken Musikhalle Ludwigsburg ertanzten sich Gael und Julia in der Hgr.-C-Latein-Klasse den Turniersieg (von insgesamt 9 gestarteten Paaren) vor dem Heimpaar aus Ludwigsburg. Sie konnten vorallem mit einer sehr guten Leistung in puncto Basic und Rhythmik gepaart mit einer erfreulich natürlichen Ausstahlung die Wertungsrichter überzeugen und gingen somit verdient als Turniersieger von der Fläche. Als solche durften sie in der anschließenden B-Latein-Klasse mittanzen und konnten ebenfalls gut mithalten und erreichten von 13 Paaren das Semifinale und wurden dort mit dem 7. Platz Anschlußpaar an das Finale. Herzlichen Glückwunsch zu dieser überzeugenden Leistung und zu eurer tänzerischen Entwicklung!

Ebenfalls am Pfingstmontag waren kurz zuvor zwei weitere Heidelberger Paare bei der Hgr.-D-Latein-Klasse in der Musikhalle sehr erfolgreich: Adrian und Svenja ertanzten sich über 4 Runden von 15 gestarteten Paaren den 2. Platz und Benedikt und Helene im gleichen Turnier den 5. Platz im Finale. Beide Heidelberger Finalpaare bestätigten mit ihren tollen Leistungen die positiven Ergebnisse ihrer noch sehr jungen Tanzpartnerschaften. Auch euch beiden Paaren herzlichen Glückwunsch zu euren tollen Leistungen!

Wir sind stolz auf euch und unsere weiteren Talente und die gute Arbeit unseres Trainerteams! :-) 

 

Pfingstferien

Während der Pfingstferien (bis 18.06.) findet ein eingeschränkter Gruppentrainingsbetrieb (siehe Clubheim-Ferienbelegungsplan..) statt. Das Stadtjugendringhaus und die Tiefburghalle stehen in der Ferienzeit nicht für die Gruppentrainings zur Verfügung.

 

Hessen tanzt 2017

Jedes Jahr im Mai findet in der Frankfurter Eissporthalle eines der weltgrößten Tanzsportturniere statt. An drei Tagen finden Turniere aller Satrtklassen auf ganzen 8 gleichzeitig betanzten Flächen statt! Gleich 10 Heidelberger Paare ließen sich dieses besondere Tunier natürlich nicht entgehen.

Am Freitag starteten Eyal und Mika Barry in der Kin I D Latein-Klasse und ertanzten sich den 27.-30. Platz von 42 startenden Paaren. Das Turnier der Sen III A Standard fand ebenfalls am Freitag statt, dort erreichten Joachim Rösch und Roswitha Reinecke den 13. Platz von 22 Paaren.

Am Samstag starteten im Turnier der Hgr D Latein gleich vier Heidelberger Paare in einem riesigen Startfeld von 98 Paaren. David Breyel und Sabine Grätz erreichten den 48.-50. Platz, Adrian Durner und Svenja Sliwinski teilten sich mit Sami Charfeddine und Maria Golea den 34./35. Platz und Benedikt Eisele und Helene Schall verpassten nur knapp den Einzug ins Finale mit einem 6.-8. Platz. In der Jug C Lat starteten Michael Brewka und Kate Bogyim und erreichten den 30. Platz. Jens und Rosi Pursche tanzten im Ranglistenturnier der Sen III S Standard und erreichten dort den 101.-103. Platz von insgesamt 120 Paaren.

Gael Magnigan-Guepi und Julia Schneider startenten sowohl am Samstag als auch am Sonntag an den Turnieren der Hgr C Lat. Am Samstag erreichten sie dabei einen 55.-63. von 104 Paaren und am Sonntag einen fantastischen 26.-28. von 94 Paaren. Auch Christopher Weltz und Tina Becirovic betraten an beiden Tagen das Pakett der Hgr B Standard. Sie erreichten am Samstag den 54.-57. Platz von 96 Paaren und am Sonntag den 41. Platz von 76 Paaren.

Wir sind sehr stolz, dass so viele Paare an diesem Wochenende für den TSC gestartet sind und sich mit so wunderbaren Ergebnissen präsentieren konnten. Herzlichen Glückwunsch an alle!!

Ergebnis Vereinswertung Südhessenpokal 2017

Am Südhessenpokal 2017 in Darmstadt wurde ein Ranking über die Anzahl der startenden Paare pro Verein erstellt. Mit insgesamt 11 Starts konnte sich der TSC bei dieser Vereinswertung hinter großen Vereinen wie aus Darmstadt oder Frankfurt plazieren und belegte den 5. Platz.

Wir freuen uns über den Zuwachs an Turnierpaaren! Weiter so!